Der Pfad ist rund 9 Kilometer lang, für den gesamten Weg sind ca. 3 Stunden einzuplanen. Der Rundgang ist auch mit Kindern empfehlenswert, da nur moderate Steigungen vorkommen. Gestartet werden kann am Parkplatz „Herchenhainer Höhe“ an der Rasthausstraße, am Parkplatz „Festplatz Herchenhain“ oder an dem am Vulkan-Radweg gelegenen Parkplatz in Hartmannshain. Dabei sind die Startpunkte auch gut mit Bahn und Bus zu erreichen. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

 

 

Erlebnis           ★ ★ ★ ★

Landschaft       ★ ★ ★ ★

Schwierigkeit   ★ ★ ☆ ☆

Anfahrt:

Mit dem Auto: über die B275 oder die L3338, GPS Koordinaten: N 50° 29‘ 04‘‘, E 9° 16‘ 39‘‘. Kostenfreie Parkmöglichkeiten befinden sich auf der Herchenhainer Höhe an der Rasthausstraße, am Festplatz Herchenhain und in Hartmannshain am Vulkan-Radweg.

 

Mit dem Fahrrad: über den Vulkanradweg oder mit dem Vulkanexpress.

 

Sie haben Lust, die Bergmähwiesen selbst zu erkunden? Egal ob allein, mit der Familie oder sogar Ihrem Unternehmen, wir haben die wichtigsten Informationen für Ihre Planungen hier für Sie zusammengestellt.

(Verlinkung zu Ausflüge)

 

GPS Track zum Download:

Bitte hier den GPS Track downloaden: LINK